Publikum des Jahres 2017 – Bitte stimmen Sie mit ab!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Leipziger Symphonieorchesters,

Auszeichnungen für Künstler und Musikwettbewerbe gibt es viele. Der von der Musikzeitschrift concerti initiierte Preis „Das Publikum des Jahres“ soll zum Mal die vielen Konzert- und Opernbesucher ehren, die aktiv an unserem reichhaltigen Kulturleben teilhaben.

Im letzten Jahr haben 18.000 Musikfreunde innerhalb von drei Monaten eine Petition nicht nur für den Fortbestand des Leipziger Symphonieorchesters unterzeichnet, sondern sich auch für die Sicherung des Kulturangebotes in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen ausgesprochen. Daher ist es an der Zeit, ein großes Dankeschön an unser Publikum weiterzureichen. Deshalb haben wir Sie für den Preis „Publikum des Jahres 2017“ angemeldet. Als Gewinn winkt ein Empfang im Kulturhaus Böhlen gesponsert von Niehoffs Vaihinger Fruchtsäfte im Wert von 25.000 €. Darüber hinaus stiftet der Partner GeloRevoice der Musikzeitschrift concerti ein Preisgeld in Höhe von 5.000 €.

Der Preisträger darf den Titel Publikum des Jahres 2017 tragen. Jetzt müssen Sie aktiv werden!
Bitte stimmen Sie für uns ab!

Das Publikumsvoting läuft vom 22. September bis zum 15. November 2017.
Die Abstimmungsseite www.concerti.de/publikum-des-jahres wird von concerti am 22. September um 08:00 Uhr freigeschaltet.
Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Stimme abgeben.

Für die Stimmabgabe auf concerti.de/publikum-des-jahres genügen drei Klicks:

  • Leipziger Symphonieorchester aus der Liste auswählen
  • E-Mail-Adresse eingeben
  • Stimme abgeben

Wichtig: Die E-Mail-Adressen werden nicht für Werbung oder Kontaktaufnahme verwendet, sie dienen nur der Identifizierung und sollen vor mehrfacher Stimmenabgabe schützen.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung und danken Ihnen im Voraus sehr herzlich.

Ihr
Leipziger Symphonieorchester

 


Kontakt

Leipziger Symphonieorchester GmbH

Leipziger Straße 40
04564 Böhlen

+49 (0) 3 42 06 - 5 40 80
+49 (0) 3 42 06 - 5 40 83

lso@lso.de

LSO facebook-Seite