< zurück zur Übersicht
1. September 2022

Berliner Luft auf dem Schulhof der Paul-Guenther-Oberschule Geithain

Das Programm BERLINER LUFT des Leipziger Symphonieorchesters ist ein Stelldichein von Komponisten der klassischen Berliner Operette wie Paul Lincke, Nico Dostal, Walter Kollo, Ralf Benatzky u.a. und ist mit Gesangstiteln aus Operetten wie CLIVIA, PAGANINI, FRAU LUNA und DER VETTER AUS DINGSDA ein musikalisches Feuerwerk der Extraklasse!

Als Solist konnte der aus England stammende und international gefeierte Tenor Hugo Mallet gewonnen werden. Die musikalische Leitung und die Moderation liegt in den Händen des Chefdirigenten des LSO Robbert van Steijn. Erleben Sie ein stimmungsvolles und unterhaltsames Programm, das den Beweis antreten wird, dass nicht nur die Wiener Operette begeistern kann!

Eintritt frei! Eine Veranstaltung der Stadt Geithain.

Datum:
Donnerstag, 01.09.2022
Uhrzeit:
18:30
Location:
Geithain, Schulhof der Paul-Guenther Schule
Adresse:

  Geithain

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

a a